Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Köpfe

| Köpfe
twitterlinkedInXING

Alte Leipziger: Änderungen im Vorstand

Jürgen Bierbaum ist Nachfolger von Reinhard Kunz im Vorstand der Alten Leipziger. Christoph Bohn klettert ebenfalls die Karriereleiter hinauf.

Jürgen_BierbaumAb Anfang 2016 ist Jürgen Bierbaum (Bild links) neuer im Vorstand der Alten Leipziger Lebensversicherung und folgt damit auf Reinhard Kunz, der im Alter von 64 Jahren in den Ruhestand tritt. Bierbaum übernimmt von seinem Vorgänger die Verantwortung für die Bereiche Produkte, Mathematik, Vertrag und Leistung, wie der Alte-Leipziger-Hallesche-Konzern mitteilte. Zugleich wurde Christoph Bohn zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands der Alten Leipziger Lebensversicherung sowie der Alten Leipziger Holding und der Halleschen Krankenversicherung ernannt. Er verantwortet dort unverändert die konzernübergreifenden Bereiche Personal, Betriebsorganisation und IT.
 
Bierbaum startete seine Karriere bei der Bankgesellschaft Berlin. Nach einer Tätigkeit an der Humboldt-Universität Berlin ging er 2003 zur Allianz. 2011 wechselte er zur Alten Leipziger, 2012 wurde er verantwortlicher Aktuar des Versicherers.
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren