Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Ohne Umwege zu Private Assets

Weltweit verwaltet Schroders über EUR 29 Mrd. in Private Assets. Das Produktspektrum umfasst dabei Immobilien, Private Equity, ILS, Infrastrukturanlagen und Privat Debt. Meiden Sie Umwege - hier mehr erfahren!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

AllianzGI stärkt Corporate Governance-Expertise

stobbe_antke_dr_klen_portrait.jpg

Dr. Antje Stobbe

© AllianzGI

Allianz Global Investors verstärkt ab 1. April 2019 das internationale ESG-Researchteam mit der Corporate-Governance-Expertin Dr. Antje Stobbe. Sie wird im deutschen Markt eine zentrale und aktive Rolle in der Ausübung von AllianzGIs Stewardship-Aktivitäten spielen, die sowohl den kritisch-konstruktiven Dialog mit den Unternehmen als auch die inhaltliche Vorbereitung und Begleitung von Abstimmungen auf Hauptversammlungen bei Unternehmen in AllianzGI-Portfolios umfassen. Zusätzlich wird sie international den Sektor „Zyklische Konsumgüter“ aus ESG-Perspektive analysieren.

Antje Stobbe berichtet an Eugenia Unanyants-Jackson, die als Global Head of ESG Research von London aus ein Team von neun ESG-Analysten an sechs globalen Finanzzentren führt, und sich auf die Verstärkung freut: „Mit Antje Stobbe haben wir am Standort Frankfurt eine erfahrene Expertin gefunden, die die Interessen unserer Kunden und Anleger im Kernmarkt Deutschland ambitioniert und souverän vertreten wird.“ 

Stobbe kommt von der Deutschen Bank, wo sie im Bereich Investor Relations das Stakeholder Management leitete. In dieser Funktion war sie für den Corporate Governance Dialog des Aufsichtsratsvorsitzenden mit den Top-Investoren der Bank und für die Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung im Investor Relations-Bereich verantwortlich. Darüber hinaus agierte sie als zentrale Ansprechpartnerin für Investoren zu ESG-Themen. Deutschland ist ein wichtiger Markt für Allianz Global Investors, nicht nur auf Kundenseite. AllianzGI zählt zu den größten Investoren in deutschen Aktien und hat im Jahr 2018 bei 194 Hauptversammlungen in Deutschland abgestimmt. (kb)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren