Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Alexander Ahammer neuer Leiter Asset Management bei Valida

alexander-ahammer.jpg

Alexander Ahammer

© Valida Vorsorge Management

Mit 1. September 2022 übernimmt Mag. Alexander Ahammer, CFA (42) die Leitung des Bereiches Asset Management der Valida Gruppe. Er zeichnet damit für die Kapitalanlage einer der führenden Vorsorgekassen und Pensionskassen in Österreich verantwortlich. „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Schlüsselposition aus den eigenen Reihen nachbesetzen konnten, unterstreicht dies doch die hohe Asset Management-Kompetenz unseres Hauses,“ erklärt Mag. Martin Sardelic, CEO der Valida Gruppe.

Der studierte Wirtschaftsinformatiker war seit knapp zehn Jahren als Senior Asset Manager in der Valida Vorsorge Management Unternehmensgruppe tätig. Der ausgebildete Finanzanalyst und Portfolio Manager hat davor in unterschiedlichen Instituten im Bereich Research und Asset Management gearbeitet. Alexander Ahammer folgt auf Arnd Münker, der auf eigenen Wunsch Valida verlassen hat.

Die Valida Pensionskasse und Vorsorgekasse verwalteten zum Jahresultimo 2021 ein Vermögen von rund 12 Milliaren Euro. Im Jahr 2021 waren sowohl die Vorsorgekasse mit 5,05 Prozent als auch die Pensionskasse mit 9,41 Prozent Performance jeweils Branchenprimus in Östereich. (kb) 

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schließen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren