Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Aegon AM ernennt neuen CTO

grootveld-sandig_nicole_aegon_am_2021.jpg

Nicole Grootveld-Sandig

© Aegon AM

Aegon Asset Management hat Nicole Grootveld-Sandig zum neuen Chief Technology Officer (CTO) berufen. In ihrer Funktion berichtet Grootveld-Sandig an den Global Chief Administration Officer von Aegon AM, Sander Maatman und ist für die Definition und Umsetzung der Pläne zur Unternehmensarchitektur und der strategischen Roadmaps sowie für die Überwachung der Governance-Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung und Implementierung von Technologien und der Informationssicherheit verantwortlich. Über diese Personalie informiert Aegon AM per Aussendung.

Grootveld-Sandig verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzen, Betriebsabläufe und Informationstechnologie. Sie kommt von MN NV, Vermogensbeheer, zu Aegon AM, wo sie als Director Investment Management Services (Chief Operations Officer) für das in den Niederlanden ansässige Spezialunternehmen für Pensionsmanagement tätig war.  .

Vor ihrer Tätigkeit bei MN war Grootveld-Sandig als Chief Operating Officer Niederlande bei Cardano Risk Management beschäftigt, wo sie das Derivategeschäft, die funktionale und infrastrukturelle IT sowie den operativen Risikokontrollrahmen leitete. Weiere Karrierestationen waren ABN Amro und die Royal Bank of Canada. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren