Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Aareal Bank schrumpft Vorstand vor Hauptversammlungs-Machtkampf

kunisch-wolff_christiane__aareal-bank_2126x1415.jpg

Christiane Kunisch-Wolff

© Aareal Bank

Die Aareal Bank verkleinert ihren Vorstand. Aktivistische Investoren hatten zuvor unter anderem kritisiert, dass die Kosten für das Management des Unternehmens zu hoch sind. Für die Hauptversammlung am Dienstag haben sie Widerstand angekündigt, berichtet Bloomberg.

Zum 1. Juni 2021 werden die Vorstandsressorts des Chief Lending Officers und des Chief Risk Officers im Chief Risk Office (CRO) zusammengeführt, wie die Aareal Bank am Montag mitteilte. Das neu formierte Ressort wird von Christiane Kunisch-Wolff geleitet, derzeit Chief Risk Officer.

Dagmar Knopek, seit 2013 Vorstandsmitglied und als Chief Lending Officer in der Marktfolge bisher für Credit-Management, Operations und das Workout-Portfolio verantwortlich, wird ihren am 31. Mai auslaufenden Vertrag auf eigenen Wunsch nicht verlängern und in den Ruhestand treten.

Bei der Hauptversammlung wollen aktivistische Investoren versuchen, drei Aufsichtsratsmitglieder abwählen zu lassen. Zudem haben Aktionäre angekündigt, gegen das Vergütungssystem für den Vorstand zu stimmen. (aa)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren