Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Charakteristik

Institutional Money informiert institutionelle Investoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg viermal jährlich über die neuesten Trends und Entwicklungen, die ihre Arbeit beeinflussen.

Das Themenspektrum reicht von der Analyse neuer beziehungsweise populärer Produktlösungen über die Vorstellung interessanter Assetklassen und die aktuellsten finanzwissenschaftlichen Erkenntnisse und deren Relevanz für die Praxis bis hin zu der Unzahl an nationalen und internationalen Vorgaben bezüglich der rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen.

Institutional Money spricht mit den Trendsettern aus der Produktwelt, besonders erfolgreichen Großanlegern, den kompetentesten Consultants und führenden Wissenschaftlern und stellt genau die Fragen, die auch jeder institutionelle Investor stellen würde.

NACHRICHTEN & KÖPFE

Die Informationsflut an den internationalen Finanzmärkten steigt täglich weiter an – der Großteil dieser News ist aber weder hilfreich noch interessant. Institutional Money filtert für seine Leser jene Berichte heraus, die es wert sind, genauer unter die Lupe genommen zu werden. Egal, ob es um wirklich innovative Produkte, die Karrieresprünge der kreativsten Köpfe oder um die jüngsten Studien, Analysen und Reports für professionelle Marktteilnehmer geht – Institutional Money liefert die Fakten.

THEORIE & PRAXIS

Die Finanzmärkte werden mehr und mehr von Erkenntnissen der Wissenschaft geprägt – der Einfluss reicht von Financial Engineering, das heute in Fonds und strukturierten Investmentprodukten steckt, über Hedgefonds, die mit ungewöhnlichen Ansätzen operieren, bis hin zu den Analysewerkzeugen professioneller Portfoliosteuerungsprogramme.

Kein institutioneller Investor kommt ohne Kenntnis dieser Forschung aus, Institutional Money steht mit führenden Finanzwissenschaftlern in Verbindung und verfolgt deren neueste Arbeiten. Dabei wird stets auch die Frage nach ihrer Praxistauglichkeit gestellt, praktische Umsetzungen werden präsentiert.

STEUER & RECHT

Ein zunehmend größer werdender Teil der Arbeitszeit professioneller Geldanleger fließt in das Verfolgen der ständigen Änderungen im steuerlich-rechtlichen Rahmen sowie in die Umsetzung dieser Reglements.

Institutional Money hält seine Leser nicht nur über die jüngsten nationalen und internationalen Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden, sondern liefert auch Beispiele dafür, wie die häufig auftretenden Detailprobleme gelöst beziehungsweise vermieden werden können.

 Schliessen