Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Artikel Filter

Erweiterte Suche

2/2021 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Catella Residential Investment Management (CRIM): Versorgungswerke stocken auf

Catella Residential IM (CRIM) hat für den Catella European Residential III (CER III) zusätzliche Kapitalzusagen in Höhe von insgesamt 185 Mio. Euro von drei deutschen Versorgungswerken erhalten, darunter die Nordrheinische Ärzteversorgung. Die Gesamtzusagen für den CER III beliefen sich zuletzt auf 475 Mio. Euro. Zielobjekte sind moderne, erschwingliche Wohnimmobilien. Mittelfristig strebt der CER III ein Eigenkapitalziel von einer Mrd. Euro an und will sich als offener Spezial-AIF für europäische Wohnimmobilienmärkte bei Institutionellen etablieren. „Wir erwarten, bald die Beteiligung weiterer Investoren bekannt geben können“, sagt Michael Fink, Managing Director CRIM. „Mit diesen neuen Zusagen werden wir unser Portfolio mit Fokus auf das Segment der bezahlbaren Mietwohnungen weiter aufbauen. Institutionelle Investoren erkennen zunehmend die Bedeutung, bezahlbare Mietwohnungen in ihre Investmentstrategien einzubinden und die wichtige ESG-Komponente im Kampf gegen den Klimawandel und ­soziale Ungleichheit zu integrieren.“     

Info: www.catella.com

twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren