Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
4/2020 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Berenberg, Universal-Investment, Invesco Real Estate: Neue Pfeile für den Immo-Köcher

Großanlegern steht mit dem Berenberg Real Estate Hamburg II ein neuer Immobilienspezialfonds zur Verfügung. Der Investitionsfokus des neuen von Berenberg und Universal-­Investment aufgelegten Fonds liegt auf Büroimmobilien in und um Hamburg. Das Management strebt stabile laufende Ausschüttungen von mehr als 3,5 Prozent jährlich an. Bislang wurden 150 Millionen Euro investiert, geplant sind 350 Millionen Euro. Ein nächstes Closing soll 2021 erfolgen.

In europäischen Wohnimmobilien investiert der neue Invesco Real Estate European Living Fund. Die ersten Kapitalzusagen stammen von drei deutschen institutionellen Investoren, für die nächsten sechs Monate sind noch ­weitere Closings geplant. Der Fonds strebt ein Fondsvolumen von 500 Millionen Euro in den nächsten zwei bis drei Jahren an. ­Investoren können auf eine jährliche Bruttoertragsrendite von vier Prozent und eine Bruttogesamtrendite von 5,5 bis 7,5 Prozent hoffen. Der Invesco Real Estate European Living Fund hat sich bereits erste Transaktionsobjekte in Italien und Frankreich gesichert.

Info: www.berenberg.de, www.invesco.com

twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren