Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Artikel Filter

Erweiterte Suche

Aktuelle Ausgabe

3/2020 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Sparkassen Pensionskassen: Eigentümer schießen vorzeitig Gelder nach

Die Sparkassen Pensionskasse aus Köln, immerhin die zweitgrößte branchen­offene Pensionskasse Deutschlands, bekommt von ihren beiden Eigentümern, der ­Deka Bank und einer Beteiligungsgesellschaft der öffentlichen Versicherer, frisches Kapital. Die Kapitalzuführung beträgt 80 Millionen ­Euro; zur „Stärkung der Risikotragfähigkeit“ sollen weitere 200 Millionen Euro hinzukommen. Die konkrete Umsetzung dieses Maßnahmenpakets wird in den nächsten Monaten mit der BaFin und den Finanzbehörden abgestimmt. Laut Pensionskasse haben damit die beiden Gesellschafter die langfristige Stabilisierung der Altersvorsorgeeinrichtung mit gezielten Maßnahmen gestärkt.

Info: www.s-pension.de

twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren