Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Artikel Filter

Erweiterte Suche

Aktuelle Ausgabe

2/2020 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Morningstar, Sustainalytics: Sustainalytics wird vollständig übernommen

Morningstar wird den ESG-Spezialisten Sustainalytics im dritten Quartal 2020 komplett übernehmen. Das US-amerikanische Unternehmen hält bereits seit 2017 40 Prozent an der in Amsterdam beheimateten Firma. Als Gegenwert der Transaktion nennt Morningstar eine Barzahlung bei Abschluss in Höhe von etwa 55 Millionen Euro sowie zusätzliche, erfolgsabhängige Barzahlungen in den Jahren 2021 und 2022. Basierend auf der Vorabüberlegung schätzt Morningstar den Unternehmenswert von Sustainalytics auf insgesamt 170 Millionen Euro. Mit der Komplettübernahme will die bekannte Ratingagentur Morningstar den Zugang zu ESG-Forschung, -Daten und -Analysen vergrößern. „Moderne Investoren in öffentlichen und privaten Märkten verlangen ESG-Daten, Forschung, Ratings und Lösungen, um fundierte und sinnvolle Investitionsentscheidungen treffen zu können“, begründet Morningstar-Geschäftsführer Kunal Kapoor die Aufstockung.

INFO: www.morningstar.de

twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren