Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
4/2020 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Bücher: Erich Pitak: DAX 19.000

Erich Pitak, CFA, verfügt über 30 Jahre Börsenerfahrung, ist unter anderem Controller für den Wohlfahrtsfonds einer Ärztekammer, zudem zertifizierter Aufsichtsrat, Stiftungsvorstand und Gerichtssachverständiger in Österreich. In seinem Buch geht er davon aus, dass die Niedrigzinspolitik weiter anhalten wird. Rentenpapiere werden aus diesem Grund immer unattraktiver und eröffnen damit eine große Chance für die weltweiten Aktienmärkte und ­damit auch für den DAX. Pitak prognostiziert, dass der DAX noch vor Ende 2027 mit etwas Glück die magische Marke 19.000 überschreiten wird. In ­einem optimistischen Umfeld kann der DAX bis dahin auch deutlich über 30.000 steigen. Mit sorgfältigen, allgemein nachvollziehbaren Analysen zeigt der Autor, warum eine radikale Neubewertung der Aktienmärkte bevorsteht und wie Investoren davon profitieren könnten.

Dr. Erich Pitak
DAX 19.000 - Wie Sie vom kommenden Crack-up-Boom profitieren können

256 Seiten, Hardcover
29,99 Euro (D), 30,90 Euro (A)
ISBN 978-3-95972-365-7
FinanzBuch Verlag, München 2020
Info: www.finanzbuchverlag.de

twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren