Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Institutional Money Kongress 2012

28. und 29. Februar 2012
Congress Center, Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1

INSTITUTIONAL MONEY KONGRESS 2012


Programm


Der Institutional Money Kongress ist DIE maßgeschneiderte Kommunikationsplattform für institutionelle Investoren. Der exklusive Branchentreff bietet ein ideales Forum zum fachlichen Austausch zwischen international renommierten Asset Managern und institutionellen Investoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein oder Luxemburg.


Zeit

28. Februar 2012

29. Februar 2012

  • 08:00 Uhr
  • 08:30 Uhr
  • 09:00 Uhr
  • 09:30 Uhr
  • 10:00 Uhr
  • 10:30 Uhr
  • 11:00 Uhr
  • 11:30 Uhr
  • 12:00 Uhr
  • 12:30 Uhr
  • 13:00 Uhr
  • 13:30 Uhr
  • 14:00 Uhr
  • 14:30 Uhr
  • 15:00 Uhr
  • 15:30 Uhr
  • 16:00 Uhr
  • 16:30 Uhr
  • 17:00 Uhr
  • 17:30 Uhr
  • 18:00 Uhr
  • 18:30 Uhr
  • 19:00 Uhr
  • 19:30 Uhr
  • 20:00 Uhr

8:00 - 9:30 Uhr
Registrierung
Kaffee-Empfang für unsere Gäste Durchgehender Getränkeservice & Kaffeepausen

9:45 - 10:35 Uhr
Starvortrag:
Thomas Sargent

10:50–12:45 Uhr
Workshops

10:50–12:45 Uhr
Gruppen-gespräche

13:00–14:25 Uhr
Mittagspause
Gesetztes Mittagessen im Forum

14:25–15:15 Uhr
Starvortrag:
Marc Faber

15:25–17:20 Uhr
Workshops

15:25–18:25 Uhr
Gruppen-gespräche

17:45–18:35 Uhr
Starvortrag:
Beatrice Weder di Mauro

18:50 Uhr
Shuttleservice zur Alten Oper
Cocktailempfang ab 19:00 Uhr

19:45 Uhr
Galaabend in der Alten Oper
Dinner mit Showprogramm

8:30–9:00 Uhr
Registrierung
Kaffee-Empfang für unsere Gäste
Durchgehender Getränkeservice & Kaffeepausen

9:30–10:20 Uhr
Starvortrag:
Nassim N. Taleb

10:35–12:30 Uhr
Workshops

11:40–12:25 Uhr
Gruppen-gespräche

12:45–14:15 Uhr
Mittagspause
Gesetztes Mittagessen im Forum

14:15–15:00 Uhr
Workshops

14:15–16:05 Uhr
Gruppen-gespräche

15:25–16:15 Uhr
NEU: Moderierte Experten-Roundtables

16:30–17:20 Uhr
Starvortrag:
Hans-Werner Sinn

18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

 Schliessen