Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Wirtschaftsweiser Lars Feld beim Investmentforum in Frankfurt

Prof. Feld, der Topökonom und Leiter des Walter Eucken Institut Freiburg spricht über die wirtschaftliche Lage in Deutschland und der EU. Gelingt der Weg zurück zum „Normalniveau“? Melden Sie sich gleich an und erfahren Sie mehr!

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Metzler verstärkt Fondsmanagement

plesmann_ulf_meztler__f1202_a15x15cm_ret-hg_2019_erhalten_jpg.jpg

Ulf Plesmann

© Metzler AM

Metzler Asset Management baut ihr Aktienmanagementteam mit Ulf Plesmann und Philipp Struwe aus. „Mit Struwe und Plesmann haben wir zwei weitere sehr erfahrene Spezialisten für uns gewinnen können, die unser Team optimal ergänzen“, erklärt Dr. Rainer Matthes, CIO im Metzler Asset Management, anlässlich der Verpflichtung.

Ulf Plesmann, Experte im Management globaler Aktien, verstärkt das Team seit 1. Februar 2019. Als Portfoliomanager war er bereits bei Metzler tätig, bevor er für fünf Jahre zum globalen Aktienteam der DWS wechselte und dort unter anderem Investments in internationalen Aktien sowie US-amerikanischen Wachstumswerten verantwortete.

Philipp Struwe (Bild rechts), zuvor bei der Deka Investment unter Vertrag und bereits seit Oktober 2018 bei Metzler an Bord, bringt langjährige Erfahrung in europäischen Aktien mit Schwerpunkt deutsche Nebenwerte mit. 

Metzler Asset Management sieht stiltreues und aktives Stock-Picking mit klaren Prozessen und Strukturen als eine seiner Kernkompetenzen. „Unser Ziel ist es, echtes Alpha zu liefern, das nicht auf bekannten Risikoprämien beruht, sondern auf den Stärken und Kompetenzen der Portfoliomanager“, erläutert Matthes. (aa)


Veranstaltungshinweis: 
Metzler Asset Management hält am 12. Institutional Money Kongress, der von 26. bis 27. Februar 2019 im Frankfurter Congress Center stattfindet, einen Workshop über die Absicherung komplexer Kapitalanlagen. Mehr Informationen dazu nachfolgend. Eine Kongress-Anmeldung ist nur noch bis 21. Februar 2019  u.a. HIER möglich. Melden Sie sich rasch an!

 

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen