Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Veranstaltung
twitterlinkedInXING

Digitalisierung von Versicherungsprozessen

2-tägige Veranstaltung

Eine zentrale Aufgabe für Versicherungsunternehmen besteht heute darin, digitale Transformationsprozesse und Projekte erfolgreich zu gestalten und in digitalen Prozessen und Produkten nachhaltig umzusetzen. Einen signifikanten Mehrwert – so zeigen schon erste Good-Practice-Lösungen, schaffen vor allem eine durchgängige Digitalisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse in der Versicherungsbranche.

Primäre Zielsetzung des Seminars ist es – ausgehend von aktuellen Herausforderungen der Versicherungspraxis – eine Positionierung zur Einführung von Digitalisierungslösungen vorzunehmen, indem die vielfältigen Digitalisierungspotenziale für die jeweilige Versicherungsorganisation herausgearbeitet werden und dazu entsprechende digitale Lösungskonzepte und Instrumente aufgezeigt und implementiert werden. Dabei wird insbesondere das Instrumentarium zur Dokumentation, zur Planung und für das Managen/Steuern von innovativen digitalen Versicherungsprozessen aufgezeigt.

Anhand konkreter Fallbeispiele (bewährter Use Cases) für die Digitalisierung von Versicherungsprozessen können Sie einen Bezug auf Ihre Anwendungspraxis durchgängig herstellen. Sie lernen dabei insbesondere Instrumente für das Planen und Implementieren kennen, wobei entsprechende Projekte im Dreiklang von Prozessmanagement, Enterprise Architekture Management und digitalem Projektportfoliomanagement erfolgreiche digitale Transformation gelingt. Darüber hinaus erfahren Sie, wie eine erfolgreiche digitale Prozess-Organisation in der Unternehmenspraxis nachhaltig gesichert werden kann.

Ihr persönlicher Nutzen:

  • Sie erhalten umfassendes Wissen über das Potential der Digitalisierung und Prozessoptimierung speziell in der Versicherungsbranche.
  • Durch einen praxisorientierten Aufbau erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten von automatisierten Prozessen und KI in der Praxis.
  • Anhand von zahlreichen Case Studies lernen Sie die
  • Inhalte direkt anzuwenden und somit in Ihren
  • Berufsalltag zu integrieren.
  • Sie erfahren, wie digitalisierte Prozesse auch in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden können. Nutzen Sie den intensiven Austausch mit unseren Fachexperten!
  • Die Best-Practice Perspektive veranschaulicht und unterstreicht das Potential und den Nutzen der vermittelten Inhalte

Details:

Termine:
  • Mittwoch, 27.01.2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    Ort: Renaissance Wien Hotel, Linke Wienzeile/Ullmannstr. 71, 1150 Wien

  • Donnerstag, 28.01.2021, 09:00 bis 17:00 Uhr

    Ort: Renaissance Wien Hotel, Linke Wienzeile/Ullmannstr. 71, 1150 Wien

    Anmeldelink

Kosten:
1.795,00 €
Quelle:
imh
twitterlinkedInXING
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren