Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Ohne Umwege zu Private Assets

Weltweit verwaltet Schroders über EUR 29 Mrd. in Private Assets. Das Produktspektrum umfasst dabei Immobilien, Private Equity, ILS, Infrastrukturanlagen und Privat Debt. Meiden Sie Umwege - hier mehr erfahren!

Anzeige
| Vermischtes
twitterlinkedInXING

Ed Walczak: "Rotieren ständig von Idiot zu Held und wieder zurück"

Ed Walczak, Urgestein der Investmentbranche und seit 30 Jahren für die US-Portfolios von Vontobel verantwortlich, erklärt, warum man es als Profi-Investor früher einfacher hatte und wie er noch günstige US-Aktien findet.

1527063462_1527062600_edwin_walczak_003.jpg
Vontobel-Stramanager Ed Walczak: "Keiner braucht einen aktiven Manager, wenn die Märkte rasant nach oben gehen. Ein Bärenmarkt wäre uns willkommen, auch wenn wir ihn nicht wirklich brauchen."
© Vontobel

Seit 30 Jahren ist Ed Walczak für Vontobel Asset Management US (VAMUS) aktiv. Eine Zeitspanne, in der sich die Voraussetzungen für einen Erfolg im Business kräftig gewandelt haben. "Früher war es eindeutig einfacher. Wenn man sein Research machte und ein paar Informationen zu den Unternehmen einholte, hatte man schon einen Wissensvorsprung. Heute sind viel mehr Fliegen um den Honigtopf herum. Der Wettbewerb ist hart", sagt Walczak im Interview. Er prägte als Portfoliomanager die US-Aktien-Strategie des Schweizer Vermögensverwalters wesentlich mit.

Was die Investorenlegende von Warren Buffett, Politik und Kursrücksetzern hält und warum er sich selbst als gefangen in einem Idioten-Helden-Kreislauf sieht, erfahren Sie entweder hier oder in der oben angeführten Klickstrecke. (eml)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren