Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

T. Rowe Price hat neuen Leiter fürs institutionelle Geschäft

mller_jan_t._rowe_price.jpg

Jan Müller

© T. Rowe Price

Mit dem Ausbau des institutionellen Geschäfts in Deutschland und Österreich erweitert der US-Vermögensverwalter T. Rowe Price sein Vertriebsteam um ein bekanntes Gesicht aus der Finanzbranche. Jan Müller übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Head of Institutional Sales Germany & Austria. In dieser neuen Funktion wird er Vertrieb und Service für deutsche und österreichische institutionelle Investoren leiten. Die Personalie unterstreicht das Engagement der Amerikaner, in den Kernmärkten Deutschland und Österreich zu expandieren. "Das Geschäft mit institutionellen Investoren in Deutschland und Österreich weiter auszubauen ist eine sehr spannende und herausfordernde Aufgabe. Ich bin sicher, dass wir viele Investoren von den Qualitäten von T. Rowe Price überzeugen werden“, so Müller.

Jan Müller war mehr als zehn Jahre lang Institutional Sales Director bei Franklin Templeton. Zu seinem Kundenstamm zählten Unternehmen, Pensionskassen, Family Offices und Berater. Zuvor arbeitete er als Senior Investment Consultant bei Mercer in Frankfurt. (aem)

Veranstaltungshinweis: 
T. Rowe Price hält als einer der Sponsoren des 12. Institutional Money Kongresses, der Ende Februar 2019 im Frankfurter Congress Center stattfindet, einen Workshop zum Thema Global Hochzinsanleihen. Mehr Informationen dazu finden Sie nachfolgend. Eine Kongress-Anmeldung ist u.a. HIER möglich.

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen