Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Philipp Waldstein Wartenberg neuer Meag-Geschäftsführer

Philipp_Wartenberg-WaldsteinPhilipp Waldstein Wartenberg (47, Bild) hat zum 1.1.2013 als Geschäftsführer der Meag den Bereich Portfoliomanagement Wertpapiere, Geld und Devisen übernommen. Dr. Thomas Kabisch, Vorsitzender der Meag Geschäftsführung, sagt: „Wichtig für den Erfolg im Kapitalanlagemanagement ist die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten im Konzern. Herr Waldstein Wartenberg passt mit seiner großen Kompetenz im Management von Wertpapieren und seiner langjährigen internationalen Erfahrung hervorragend ins Führungsteam der Meag.“
 
Nach einer Banklehre bei der Bayerischen Vereinsbank und einem Betriebswirtschaftsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit Abschluss zum Diplom-Kaufmann startete Philipp Waldstein Wartenberg seine berufliche Laufbahn 1991 in der Emittentenbetreuung der Bayerischen Vereinsbank. Ab 1995 ist er als Führungskraft in verschiedenen Funktionen im Anleihenbereich zuständig. Von 2001 bis 2005 verantwortete er den Bereich Group Finance der HypoVereinsbank, bevor er 2006 als Head of Group Strategic Funding & Portfolio nach Mailand zur UniCredit wechselte.
 
Meag Geschäftsführer Dieter Wolf (62) soll zum 31.3.2013 nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit ausscheiden und planmäßig in den Ruhestand gehen. (aa)
 
 
twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren