Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Deloitte verpflichtet Bankenexperten Dr. Hans-Jürgen Niehaus

Deloitte baut Financial-Services-Expertise weiter aus Bankenexperte Dr. Hans-Jürgen Niehaus verstärkt Deloitte und bringt seine langjährige Erfahrung ein

Niehaus_HansJürgenDeloitte hat Dr. Hans-Jürgen Niehaus (53, Bild) als erfahrenen Bankenexperten für den weiteren Ausbau der Kompetenz in diesem hochspezialisierten Sektor gewonnen. Aktuell ist die Bankenlandschaft in einer Umbruchphase: Die Finanzkrise hat neue nationale/internationale Regulierungen und Restrukturierungen nach sich gezogen, die nun in den Prozessen und dem Risikomanagement der jeweiligen Institute abgebildet und verankert werden müssen. Dr. Hans-Jürgen Niehaus kennt die deutsche Bankenlandschaft und hat hier Erfahrung sowohl in großen privatwirtschaftlichen als auch öffentlich-rechtlichen Instituten gesammelt. Sein Fokus liegt auf international agierenden Häusern und deren optimalen strategischen sowie operativen Ausrichtung im Wettbewerbs- und Regulierungsumfeld.

„Wir freuen uns, Dr. Hans-Jürgen Niehaus als Senior Advisor Financial Services Industry begrüßen zu dürfen", sagt Prof. Dr. Martin Plendl, CEO Deloitte Deutschland. „Er wird zu unserer Kompetenzausweitung bei der Beratung von Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland beitragen - dies ist ein weiterer Baustein bei der Umsetzung unserer Wachstumsstrategie."

Dr. Hans-Jürgen Niehaus besitzt über 25 Jahre Erfahrung im Bankensektor: In den letzten sieben Jahren war er Mitglied des Vorstands der WestLB - er verantwortete als CFO weltweit die Bereiche Finance und Konzerncontrolling. Seine Karriere startete er bei der Bayerischen Vereinsbank im Risikomanagement und zeichnete zuletzt als Mitglied des Bereichsvorstands der HypoVereinsbank für Finance und Tax verantwortlich. Zuvor studierte er Betriebswirtschaftslehre und promovierte am Institut für Revisionswesen der Universität Münster. Seine Schwerpunkte liegen in der Rechnungslegung und kapitalmarktorientierten Finanzberichterstattung sowie im Risikomanagement und hierbei insbesondere in der Prozessoptimierung und Restrukturierung.

„Ich freue mich sehr auf unsere Zusammenarbeit, denn durch die Bündelung unserer Kompetenzen schaffen wir für die Finanzinstitute in Deutschland einen hohen Mehrwert. Die Kombination von fachlichem Know-how des weltweit führenden Beratungs- und Prüfungsunternehmens Deloitte mit meiner Branchenexpertise wird die Deloitte-Dienstleistungen noch besser auf die Bedürfnisse der Finanzinstitute in Deutschland ausrichten können", betont Dr. Hans-Jürgen Niehaus. (aa)
twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren