Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Bringt ESG wirklich etwas? Kritische Fragen von unerwarteter Seite!

Ad

Drei Manger von NN Investment Partners stellen sich den schwierigen Fragen der nächsten Generation und geben unerwartete und persönliche Antworten zum Thema ESG und verantwortungsbewusster Geldanlage.

Anzeige
Advertisement
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Aviva Investors erweitert sein Team für US-Aktien

plaza_robert_avivia_klein_portrait.jpg

Robert Plaza

© Aviva

Aviva Investors, die global tätige Asset-Management-Gesellschaft des britischen Versicherers Aviva, baut mit der Neueinstellung der drei Experten Robert Plaza, Nick Nikitas und Adam Schmitz ihr US-Aktiengeschäft weiter aus. Die neuen Personalien unterstreichen das anhaltende Engagement des Unternehmens, verstärkt in seine Aktienkompetenz zu investieren. 

Robert Plaza kommt als Portfoliomanager von der Key Private Bank, wo er zuvor Leiter des Equity Research war. Nick Nikitas und Adam Schmitz ergänzen das Team als Equity Analysten und waren zuvor bei Robert W. Baird bzw. Harris Associates tätig. Gemeinsam mit dem im Februar eingestellten Aktienanalysten Nick Clare berichten die drei Experten an Susan Schmidt, Head of US Equities bei Aviva Investors. Alle arbeiten aus Chicago heraus.

Die neuen Personalien sind Teil einer deutlichen Stärkung der Aktienkompetenz von Aviva Investors, nachdem im Januar 2018 David Cumming zum Chief Investment Officer, Equities ernannt wurde. Einschließlich der jüngsten Zugänge umfasst die Aktienplattform jetzt 18 Anlageexperten. (kb)

 

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren