Logo von Institutional Money
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Institutional Money Kongress 2022

1. und 2. Juni 2022

RheinMain Congress Center
Wiesbaden

Zur Anmeldung!
| Kongress-News
twitterlinkedInXING

Mifid II-Start: Was vom "Big Bang" übrig blieb

Welche Befürchtungen sich rund um das Regelwerk für die Marktteilnehmer manifestiert haben, welche nicht, worauf sie sich noch vorbereiten müssen, und wie die Branche im Spannungsfeld zwischen Rabattschlacht und VIP-Service agiert.

bigbang_santapa_design_fotolia_111895267_subscription_xl.jpg
Befürchtet wurde, dass die Mifid II-Einführung als "Big Bang" in die Annalen eingehen könnte. Welche Sorgen sich nach den ersten Handelstagen tatsächlich manifestiert haben und welche nicht, erfahren Sie im Rahmen der Bildstrecke – einfach ins Bild klicken.

Mifid II ist vergangene Woche endgültig und faktisch virulent geworden. Viel wurde im Vorfeld befürchtet, Marktunruhen da und dort erwartet, mitunter gar ein "Big Bang" erwartet, wie beispielsweise die Nachrichtenagentur Bloomberg schreibt.


Sie wollen mehr zum Thema Regulierung herausfinden? Daten, Fakten und Hintergrundinformationen werden Ihnen am Institutional Money Kongress geboten, der am 27. und 28. Februar 2018 in Frankfurt stattfindet. Schwerpunkte bilden über 80 Workshops mit herausragenden Fondsmanagern und übergeordnete Vorträge internationaler Experten – beispielsweise Raghuram Rajan, ehemaliger Chefökonom des IWF und Präsident der Reserve Bank of India, Lars Feld, Wirtschaftsweiser und Topökonom, Klaus Regling, Chef des Euro-Rettungsschirms, oder Social-Media-Expertin Randi Zuckerberg, Schwester des legendären Facebook-Gründers. Zur Anmeldung geht es entweder hier oder über die Schaltfläche.


Ängste, Befürchtungen und Realität

Wie der erste Handelstag nun tatsächlich gelaufen ist, welche Herausforderungen auf die Teilnehmer noch zukommen, welche Befürchtungen weiterhin bestehen und warum eine Gnadenfrist nicht immer und unbedingt einer positiven Nachricht gleichkommen muss, haben wir ihm Rahmen der oben angeführten Bildstrecke zusammengefasst – alternativ könen Sie auch hier klicken. (hw)

twitterlinkedInXING

News

Institutional Money Kontakt
Logo von Institutional Money
Institutional Money
c/o FONDS professionell Multimedia GmbH, Landstrasser Hauptstraße 67, EG/Hof, 1030 Wien

Telefon: +43 1 815 54 84-0
Fax: +43 1 815 54 84-18
E-Mail: office@institutional-money.com

Redaktion Köln:
Hohenzollernring 52
50672 Köln
Telefon: +49 221 33 77 81-0
Telefax: +49 221 33 77 81-19
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren