Das Portal für institutionelle Investoren

 
 
 
Drucken | Empfehlen |Login
 

23.01.2012

Heinrich Wohlfart wechselt von C-Quadrat zu fairvesta

Heinrich_WohlfartDr. Heinrich Wohlfart (Bild) ist seit dem 1. Januar 2012 bei der fairvesta Vermögensverwaltung International AG in Liechtenstein als designierter Verwaltungsratspräsident und Geschäftsführer unter anderem für den Ausbau des Geschäftsbereichs individuelle Anlagevehikel (Anleihen, Spezialfonds, Label‐Fonds) für die Assetklasse Immobilie sowie für institutionelle Investoren verantwortlich.

 

Er wird zudem den Wertpapierbereich für fairvesta weiter aufbauen und gestalten. Zuletzt war er über fünf Jahre bei der C‐Quadrat Kapitalanlage AG in Wien als Vorstand für die Vertriebsaktivitäten in Deutschland und institutionelle Anleger sowie gleichzeitig als Vorstandsvorsitzender bei der von der BaFin beaufsichtigten C‐Quadrat Deutschland AG in Frankfurt am Main für die Bereiche Fondvertrieb, Finanzen, Rechnungs‐ und Meldewesen, Controlling, Risiko‐Management, Compliance, Recht, Personal und IT verantwortlich. Weitere Stationen waren bei der Schweizer Vontobel‐Gruppe, bei Delbrück & Co. Privatbankiers und bei einer Tochtergesellschaft der DZ Bank in Frankfurt am Main.

 

Insgesamt kann Wohlfart bereits auf über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Investment‐ und Private Banking sowie Asset Management in Deutschland, Schweiz und Österreich zurückblicken. 

 

---

 

Über fairvesta:

 

Die im Jahr 2002 gegründete fairvesta Gruppe ist ein internationales Immobilien‐ und Beteiligungsunternehmen mit Sitzin Tübingen. fairvesta ist spezialisiert auf den Handel mit hochwertigen Wohn‐ und Gewerbeimmobilien und offeriert geschlossene Immobilienfonds.

Kategorie: Köpfe

 
schlie&sz;en