Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Aktueller Weltwirtschaftsausblick

Sowohl die globalen als auch die europäischen Konjunkturaussichten haben sich seit Ende des letzten Jahres aufgehellt. Welche Auswirkungen dies auf die Finanzmärkte hat und was Anleger jetzt besonders beachten sollten erfahren Sie hier.

Anzeige
| Produkte
twitterlinkedInXING

Tobam erweitert sein Anti-Benchmark-Angebot mit Global High Yield Fund

Der Asset Manager TOBAM, Gründer des Maximum Diversification-Ansatzes, gab vor kurzem die Einführung seiner Anti-Benchmark Global High Yield-Strategie bekannt und erweitert damit seine Fondspalette im Rentenbereich.

yves_choueifaty_imk2013_klein_quer.jpg
Yves Choueifaty, Gründer und President von TOBAM Asset Management

Die Global High Yield Strategie setzt den Anti-Benchmark-Ansatz für den globalen Hochzinsmarkt ein und bietet somit Investoren in diesem Bereich eine innovative Lösung, mit dem die Konzentrationsrisiken, die Positionierung und die Ausfallrisiken optimiert bewirtschaftet werden.

Konzentrationsrisiken adieu!

Auf einem von starken Sektorkonzentrationen, insbesondere im Rohstoffbereich, geprägten Markt, der zu gewaltigen Schwankungen und Liquiditätslücken neigt, ist eine intelligente Diversifikation die unabdingbare Voraussetzung und somit der beste Schutz für ein High Yield Portfolio. Da Ausfälle typischerweise in Wellen und oft in einem spezifischen Sektor auftreten, hilft ein diversifizierter Ansatz, der Gefahr eines übermäßigen Ausfallrisikos ausgesetzt zu sein, abzuschwächen, und stellt den Schlüssel für kluges Investieren im Hochzinsbereich dar.

Als Pionier im Festverzinslichen-Alternative-Beta-Bereich hatte TOBAM bereits 2014 seinen Flagship-Anti-Benchmak-Ansatz erfolgreich auf die Bonds übertragen und konnte innerhalb eines Jahres über 300 Millionen US-Dollar an neuem Vermögen akquirieren. 

Team-Erweiterung um zwei Personen

Aufbauend auf der ausgezeichneten dreijährigen Erfolgsbilanz und des schnell wachsenden Interesses der Kunden hat sich TOBAM entschieden, seine Kapazitäten in diesem Bereich auszubauen, um das bestehende Angebot zu erweitern und somit seine Position auf dem festverzinslichen Wertpapiermarkt weiter zu verankern. Mit der Einführung der High Yield Strategie wurde das Fixed Income Team um zwei Mitglieder erweitert. Im Tagesgeschäft wird das Anleihen Team von rund 15 Research-Mitarbeitern des Unternehmens unterstützt.

100 Millionen Seed-Money vorhanden

Eine große, öffentliche Pensionskasse hat die Zusage für das Startkapital von 100 Millionen US-Dollar gegeben und weitere Investitionen eines in Großbritannien ansässigen Vermögensverwalters, der bereits in die TOBAM Anti-Benchmark US Credit Strategie investiert ist, wurden angekündigt.  

Intelligente Diversifikation ist gerade bei High Yields das Um und Auf

Raphaël Thuin, Leiter Fixed Income, erklärte: „Der High Yield-Markt ist für einen diversifizierten Investitionsansatz äußerst günstig. Die schwindelerregende Marktkonzentration von Handelsnamen im Rohstoffbereich mit derzeit über 20 Prozent des Marktwerts gefährdet die gesamte Anlagenklasse. Der Sektor konnte 2016 eine herausragende Erfolgsbilanz verbuchen und könnte in den kommenden Jahren heftigen Schwankungen unterliegen. Auch das Ausfallrisiko-Management, ein entscheidender Aspekt bei Investitionen im Hochzinsbereich, ist durch unsere Anti-Benchmark-Strategie und deren stringentem Ansatz bei der Bewertung von Risikokonzentrationen verbessert.”

Bessere Verteilung der Risikofaktoren auf Basis von "Maximum Diversification"

Yves Choueifaty, Gründer und President des Unternehmens meinte anlässlich der Vorstellung des neuen Fonds, dass den Fixed-Income-Investoren mittlerweile bewusst sei, dass das Kaufen von emittentengewichteten Indizes oder Strategien eine starke Konzentration mit sich bringe. Der Anti-Benchmark-Ansatz sei besonders sinnvoll im High Yield-Markt, denn er verteile die Risikofaktoren und erhöhe bedeutend den Anteil der Diversifizierung verglichen mit passiven Ansätzen. Choueifaty: "Wir beobachten eine wachsende Nachfrage nach Alternative-Beta-Lösungen im Fixed-Income-Bereich von einem breiten Spektrum an Investoren. Unser Ziel ist es, unsere Fixed Income Kapazitäten auszubauen, um diese Nachfrage zu befriedigen.“ (kb)

-----------------

Über TOBAM: 

TOBAM ist ein Asset Manager, der innovative Investitionsmöglichkeiten bietet, um die Diversifikation zu maximieren. TOBAMs Maximum Diversification-Ansatz, unterstützt von eigenem, patentiertem Research und einer mathematischen Definition von Diversifikation, bietet Kunden eine diversifizierte Kern-Allokation sowohl im Aktien- als auch im Rentenbereich. TOBAM verwaltet 8 Milliarden US-Dollar und beschäftigt 48 Experten in 7 Niederlassungen zum 31.12.2016.

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen