Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Pareto AM eröffnet Niederlassung in Frankfurt; Country Head Dr. Roll

roll_oliver_dr_paretoam_klein_portrait.jpg

Dr. Oliver Roll

© Pareto Asset Management

Pareto Asset Management aus Oslo, Norwegen, hat in Frankfurt eine deutsche Niederlassung eröffnet. Pareto Asset Management verwaltet ca. 4,5 Milliarden Euro an institutionellen Geldern, vornehmlich in globalen und nordischen Aktienfonds sowie in globalen und nordischen Unternehmensanleihen und High-Yield-Mandaten. Zum Leiter der Niederlassung wurde Dr. Oliver Roll ernannt.

„Nach ersten Mittelzuflüssen im vergangenen Jahr sehen wir weiterhin großes Interesse deutscher institutioneller Investoren an unserer Expertise, insbesondere in den nordischen Märkten“, erklärt Lasse Ruud, CEO der Pareto Asset Management. „Neben Stockholm ist Frankfurt unsere zweite Auslandsniederlassung – ein großer Schritt für uns. Wir verbinden damit entsprechende Erwartungen und haben ehrgeizige Wachstumsziele, geben uns aber auch die notwendige Zeit, unsere Gesellschaft und unsere attraktiven Märkte ausreichend bekannt zu machen. Daher freuen wir uns besonders, mit Dr. Roll einen erfolgreichen Vertriebsexperten und Kenner des Marktes für den Geschäftsaufbau in Deutschland gewonnen zu haben.“

Der neue Niederlassungsleiter Dr. Oliver Roll ergänzt: „Die Pareto-Fonds bieten Investoren ein Exposure, welches man bislang selten in traditionellen europäischen Portfolios findet. Eigentlich sind alle erfolgreichen nordischen Unternehmen tatsächlich ‚global player‘. Außerdem sind die nordischen Märkte für mich eine ‚Benchmark‘ für sozial ausgewogene und produktive europäische Märkte, in denen Nachhaltigkeit großgeschrieben wird. Pareto Asset Management bietet als klassischer Bottom-up-Asset-Manager aktive Fondsstrategien, die sowohl geografisch, als auch im Hinblick auf die Risk-Return-Profile gerade für deutsche Investoren attraktiv sind.“

Der neue Country Head ist langjähriger Kenner der hiesigen und europäischen Asset-Management-Branche und war viele Jahre sowohl als Consultant (Dr. Dr. Heissmann, Feri, 4AlphaDrivers), als auch als Vertriebsverantwortlicher für in- und ausländische Vermögensverwalter (Threadneedle, max.xs, Rothschild & Cie Gestion, Kleinwort Benson Investors, u.a.) tätig. Dr. Roll ist mathematischer Physiker, publiziert regelmäßig und war über mehrere Jahre Lehrbeauftragter für Investition und Finanzierung. (kb)

 

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen