Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Ad

Weltwirtschaft am Wendepunkt?

Welche Ereignisse werden die globale Expansion voraussichtlich unterbrechen, und wie können sich die Anleger darauf vorbereiten? Lesen Sie unsere Analyse der weltweiten Wirtschaft und Märkte für die nächsten drei bis fünf Jahre.

Anzeige
| Köpfe
twitterlinkedInXING

Kreissparkasse Heilbronn beruft neues Vorstandsmitglied

marcus-naehser-foto.256x256.jpg

Marcus Nähser

Die Kreissparkasse Heilbronn beruft den 48-jährigen Marcus Nähser in ihren Vorstand. Das neue Gremiumsmitglied folgt auf Thomas Braun, der in den Ruhestand geht.

Nähser kommt von der Kreissparkasse Köln, wo er derzeit als Zentralbereichsleiter für das  Vertriebsmanagement Firmenkunden, das internationale Geschäft und die Bereiche Spezialfinanzierungen und Leasing zuständig ist. Er wird am 1. Januar 2018 zur Kreissparkasse Heilbronn wechseln und einen Monat später in den Vorstand einziehen. Dort tritt er die Nachfolge von Thomas Braun an, der in Rente geht. Nähser trägt zukünftig die Verantwortung für die Marktfolge Kredit, die IT-Organisation und Problemkreditbetreuung sowie den Bereich Recht.

Nähser, der das sparkasseneigene Lehrinstitut besucht hat, verstärkt den vierköpfigen Vorstand um den Vorsitzenden Ralf Peter Beitner und seine Kollegen Matthias Peschke und Bernhard Steck. Die Kreissparkasse Heilbronn besitzt eine Bilanzsumme von rund acht Milliarden Euro und beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter. (mh)

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen