Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
1/2017 | Nachrichten & Köpfe
twitterlinkedInXING

Kohle: Nein danke!

Die Berliner Ärzteversorgung (BÄV) steigt aus 40 Unternehmen aus, deren Geschäftsmodell auf der Kohleförderung oder kohlebasierter Energiegewinnung beruht. Das „Divestment“ betrifft rund ein Prozent des BÄV-Aktienbestands. Die Entscheidung basiert auf einer neuen, hauseigenen Nachhaltigkeitsrichtlinie, die für das rund sieben Milliarden Euro große Anlagevermögen anzuwenden ist. „Ärzte tragen eine gesellschaftliche Verantwortung, die wir bei der Anlage unseres Kapitals beachten müssen“, erklärt Dr. Matthias Albrecht, Vorsitzender des BÄV-Aufsichtsausschusses.     


Info: www.vw-baev.de

twitterlinkedInXING
 Schliessen