Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Institutional Money Kongress 2011

18. und 19. Februar 2008
Congress Center, Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1

INSTITUTIONAL MONEY KONGRESS 2008


Vorträge der Starreferenten


William F. Sharpe

Der Entdecker der Ratio

William F. Sharpe

William F. Sharpe, Träger des Nobelpreises für Wirtschaftswissenschaften, ist einer der profiliertesten Finanzexperten unserer Zeit. Am Institutional Money Kongress gibt er Einblick in seine jüngsten Forschungsarbeiten.

Vortrag des Referenten im pdf-Format

Vortrag: 18. Februar 2008

Saal Harmonie: 09:30 – 10:30

Expected Utility Asset Allocation

Die meisten Asset-Allocation-Analysen bedienen sich des sogenannten "Mean-Variance-Ansatzes", um den "Trade-off"...

Robert Shiller

Vordenker aus Yale

Robert Shiller

Robert Shiller, Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Yale, gilt manch einem Beobachter nicht erst seit der Veröffentlichung seines Buchs „Irrational Exuberance“ als so etwas wie ein „Orakel der Kapitalmärkte“.

Vortrag des Referenten im pdf-Format

Vortrag: 18. Februar 2008

Saal Harmonie: 14:30 – 15:30

Die Konsequenzen der US-Immobilienkrise

Der aktuelle Rückgang der Immobilienpreise für privaten Wohnraum in den USA ist offenkundig verbunden...

Harry M. Kat

Unbequemer Kritiker

Harry M. Kat

Vielen Branchenkennern gilt Harry M. Kat, Professor für Risk Management an der Sir John Cass School of Business in London, als das „Enfant terrible“ der Hedgefondsindustrie. Der Niederländer legt den Finger an den Stellen in die Wunden der Finanzindustrie, an denen es besonders weh tut.

Vortrag des Referenten im pdf-Format

Vortrag: 18. Februar 2008

Saal Illusion: 17:30 – 18:30

Hedgefonds-Replikation und synthetische Fonds

Harry M. Kat wird in seinem Vortrag als Starreferent des Institutional Money Kongress über die eigentliche Motivation...

Joseph Stiglitz

Mutiger Mahner

Joseph Stiglitz

Mit Joseph E. Stiglitz, Professor an der Columbia University in New York, spricht nicht nur der Wirtschaftsnobelpreisträger von 2001 beim Institutional Money Kongress, sondern auch einer der schärfsten Kritiker von Weltbank, Internationalem Währungsfonds und Globalisierung.

Vortrag des Referenten im pdf-Format

Vortrag: 19. Februar 2008

Saal Harmonie: 09:00 – 10:00

Making Globalization Work

In seinerm Vortrag wird Joseph Stiglitz – basierend auf seinem neuen Buch „Making Globalization Work“, seine Vorstellungen einer sinnvollen Globalisierung...

Otmar Issing

Geburtshelfer des Euro

Otmar Issing

Prof. Otmar Issing, einer der wichtigsten europäischen Ökonomen, gilt als führender Fachmann zum Thema Währungsunion und Euro.



Vortrag: 19. Februar 2008

Saal Harmonie: 15:30 – 16:15

Euro, Währung ohne Staat

Mit dem Beginn der Europäischen Währungsunion am 1. Januar 1999 ist ein in der Geschichte einmaliges...

Hans Reckers

Der Regulator

Hans Reckers

Als Vorstand der deutschen Bundesbank beeinflusst Dr. Hans Reckers maßgeblich die Rahmenbedingungen des Finanzplatzes Deutschland.



Vortrag: 19. Februar 2008

Saal Harmonie: 16:30 – 17:15

Finanzplatz Deutschland: Herausforderungen & Chancen

Deutschland zählt zu den führenden Finanzplätzen in der Welt. Eine Stärke liegt etwa im "Financial Engineering"...

 Schliessen