Das Fachmagazin für institutionelle Investoren

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

INSTITUTIONAL MONEY KONGRESS 2017


Kongress News


| Köpfe
twitterlinkedInXING

Wells Fargo: Dreifach-Verstärkung für das Multi-Asset-Solutions-Team

morris_dan_wells_fargo_asset_management_2017_bermittelt_miese_qualitt.jpg

Dan Morris

© Wells Fargo AM

Wells Fargo Asset Management vergrößert ihr Multi-Asset-Solutions-Team mit drei Neuverpflichtungen. Der prominenteste Neuzugang ist Dan Morris, der von Schroders kommt, wo er Head of US Portfolio Solutions war. Morris arbeitet als „Global head of Portfolio Solutions“ von London aus und berichtet an Nicolaas Marais, President von Wells Fargo Asset Management und Head of Multi-Asset Solutions.

Neben Morris verpflichtete Wells Fargo AM auch Martijn De Vree and Frank Cooke, die ihrerseits beide von London aus operieren und an Morris berichten. De Vree wechselt von Insight Investment, wo er Senior Solutions-Experte war. Cooke kommt Mercer in Hongkong, wo er Senior Investment Consultant war. (aa)

Veranstaltungshinweis:

Von der großen Multi Asset-Solution-Expertise von Wells Fargo Asset Management können sich die Besucher des kommenden 11. Institutional Money Kongresses in Frankfurt Ende Februar 2018 überzeugen.

Senior Investment-Stratege Dr. Kevin Kneafsey wird im Rahmen eines Workshops definieren, welche Treiber das Rendite- und Risikoprofil eines Portfolios beeinflussen und dabei ein einfaches und intuitives Gerüst herausarbeiten, um diese Treiber zu verstehen. In einem zweiten Schritt wird Kneafsey die Implikationen dieses Gerüsts empirisch überprüfen.

Eine Anmeldung zum Kongress ist HIER möglich.

twitterlinkedInXING

News

 Schliessen