Das Portal für institutionelle Investoren

 
 
 
Drucken | Empfehlen |Login
 

Märkte

Institutionelle und Asset Manager wehren sich gegen Haircut bei Hypo Alpe Adria-Papieren

Auf die österreichische Justiz kommt in den nächsten Monaten und Jahren viel Arbeit zu: Namhafte Investoren bekämpfen den von der österreichischen Bundesregierung vergangenen Sommer per Sondergesetz vorgenommenen Haircut bei Anleihen der verstaatlichten Hypo Alpe Adria auf juristischem Weg. Damals ...mehr

Köpfe

Deutsche Börse holt ex-UBS-Investmentbanker an die Spitze

Kempeter_CarstenCarsten Kengeter (Bild, 47) tritt die Nachfolge von Reto Francioni der Spitze der Deutschen Börse AG an. Der Wechsel soll nach Angaben der Betreibergesellschaft der Frankfurt ...mehr

Rückblicke

VVB Fachkreistagung

Am 23.10.2014 trafen sich institutionelle Investoren zur VVB Fachkreistagung in Köln, um sich über die neuesten Entwicklungen ihrer Branche zu informieren.

Zur Fotogalerie

Mandate-Tool

Ein institutioneller Investor sucht bis Ende November einen Asset Manager, der die Verwaltung eines Aktienmandats mit Ausrichtung "Markt Neutral" übernimmt. Der regionale Anlageschwerpunkt liegt auf Europa. Mehr Informationen zu dieser Ausschreibung erhalten registrierte User.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten besitzen, hier geht's zur Registrierung

KONGRESS 2015

Institutional Money Kongress 2015

Der Institutional Money Kongress öffnet zum achten Mal in Frankfurt seine Pforten, und zwar am 24. und 25. Februar 2015.

Mehr Info

NEWS

31.10.2014:  Exklusiv: First Private holt Prof. Bernd Scherer als CSO
31.10.2014:  Nach Großrazzia bei Bank J. Safra Sarain: Eric Sarasin tritt zurück
31.10.2014:  Fürstlich Castell'sche Bank holt Gunars Balodis, Florian Mende und Torsten Rippert
31.10.2014:  Union Investment: Leiter des Portfoliomanagements Aktien nimmt seinen Hut
31.10.2014:  Elke König warnt von einem Interessenkonflikt in der EZB
31.10.2014:  Capital Dynamics verkauft Assets aus dem U.S. Solar Energy Fonds an TerraForm Power
31.10.2014:  Bank of Japan sorgt für Rallye japanischer Aktien: QE-Programm überraschend ausgeweitet
30.10.2014:  Norwegens Staatsfonds hatte im dritten Quartal nichts zu lachen und trat auf der Stelle
30.10.2014:  Genießen SEC-Abonnenten Handelsvorteile durch früheren Datenzugang?
30.10.2014:  Banken und Sparkassen droht massiver Kundenverlust im Ertragssegment Gewerbekunden
30.10.2014:  Sanktionswahnsinn: Russlands "Bestrafung" trifft Europa stärker als das Zielobjekt
30.10.2014:  DZ Bank empfiehlt Dividendenaristokraten als die "neuen Bonds"
30.10.2014:  CoCo-Bonds erhalten Rückenwind durch EZB-Stresstest
30.10.2014:  BayernLB veräußert ABS-Portfolio an internationale Investoren
30.10.2014:  UBP lanciert neuen globalen Wandelanleihenfonds
30.10.2014:  Personelle Neuausrichtung bei von der Heydt & Co.
30.10.2014:  Pensionsfondsrichtlinie: Neuer italienischer Vorschlag verspricht mehr Subsidiarität
29.10.2014:  "Soko AllianzGI"- ein Fahnder nach Hedgefonds-Exzellenz im Exklusivgespräch
29.10.2014:  Das war die VVB-Tagung "Kapitalanlagen & Asset Management" plus Fotogalerie
29.10.2014:  Das Schweizer Goldreferendum als Bremse der "Fiat Money"-Exzesse? (Kommentar)

VFPK, aba: Deutschland wehrt sich

Die Reformpläne der EU-Kommission betreffend die bAV stoßen hierzulande teilweise auf Ablehnung. So kritisieren der Verband der Firmenpensionskassen (VFPK) wie auch die aba den überarbeiteten jüngs­ten Entwurf der Pensionsfonds-Richtlinie (IORP-RL): Zwar verzichtet die EU-Kommission bei ...mehr

Umsatzhoffnung Zeitwertkonto

Gern wird es nicht zugegeben, aber jubeln kann kaum ein Versicherer über das Lebensversicherungs-Neugeschäft mit Privatkunden. In dieser Zeit kommt die Entwicklung in einem anderen Geschäftsfeld gerade recht. „Wir sind aber sehr zufrieden mit unseren Zuwächsen bei Zeitwertkonten. Das ist außerdem ...mehr

 
schlie&sz;en